Moderne Benutzeroberfläche bei Lagerverwaltungssystemen

Published On: 14. Oktober 2022Categories: COGLAS WEB WMS
Moderne Benutzeroberfläche bei Lagerverwaltungssystemen

Benutzeroberfläche: Was ist UX-/UI-Design und warum ist es wichtig?

In der Anfangszeit der Entwicklung von Lagerverwaltungssystemen bestand die größte Herausforderung darin, eine Anwendung zu erstellen, die ordnungsgemäß funktioniert. Strukturen mussten gebildet werden, die möglichst viele Funktionen und Logistikprozesse umfassten. Heutzutage ist es mittels moderner Webentwicklung viel einfacher, die Dinge so einzurichten, wie sie funktionieren sollten – und dabei auch noch ansprechend sind. Anwender:innen wollen eine Logistiksoftware mit zeitgemäßer Bedienung (UX) und Design (UI), die das Arbeiten im Lager erleichtert.

UX (User Experience) ist ein Ansatz, der es Nutzer:innen ermöglicht, sich einfach und problemlos in einer Software zurechtzufinden. Ein gutes UI (User Interface) unterstützt den Anwender oder die Anwenderin durch die selbsterklärende Gestaltung der Oberfläche.

Altmodische Anwendungen verursachen Probleme

Die Bedeutung einer modernen Gestaltung und einfachen Bedienung des Lagerverwaltungssystems sollte nicht unterschätzt werden. Schlechte Nutzererlebnisse führen schnell zu Abneigung. Hieraus können sich die Schulungszeiten erhöhen, die Unzufriedenheit mit den Arbeitsabläufen verstärken und im Endeffekt die Produktivität beeinträchtigen.

„Häufig wird bei der Softwareentwicklung noch immer der Fokus auf die Entwicklung der Funktion gelegt – mit dem Hintergrund, dass der Nutzer oder die Nutzerin sich an die Bedienung gewöhnen wird. Wird das Nutzererlebnis und die Gestaltung der Benutzeroberfläche ebenso berücksichtigt, kann dies auch wirtschaftliche Vorteile für beide Seiten haben. Kürzere Einführungs- und Schulungsdauer sowie geringerer Supportbedarf sind wichtige Faktoren.“
– Ilja Tremasow-Schäfer, Marketing und Produktdesign, COGLAS GmbH

Kostenlose Testversion

Mit Ihrem eigenen Zugang können Sie alle Funktionen unseres WMS testen.

Testzugang anfordern

WMS Funktionen

Flexibel anpassbare Standard-Prozesse und Workflows die Sie wirklich benötigen.

Alle Funktionen

Vorteile einer ansprechenden Benutzeroberfläche

Die Akzeptanz für eine neue Software muss bei den Anwender:innen erstmal geschaffen werden. Hierfür gibt es bei modernen Lagerverwaltungssystemen zahlreiche Merkmale, die eine Umstellung positiv beeinflussen:

  • Leichte Bedienung durch möglichst wenige und einfache Masken
  • Wiedererkennungswert durch bereits bekannte und marktübliche App-Gestaltungen
  • Kurze Einarbeitungszeiten durch selbsterklärende Bedienung
  • Geringerer Supportanspruch durch einfache Einstellmöglichkeiten
  • Ordentliche Darstellung auf jedem Endgerät – unabhängig von der Bildschirmgröße
  • Zeitersparnis mittels kürzerer Bedienführung
  • Kostenreduzierung durch Optimierung der Arbeitsabläufe

Anhand dieser Merkmale lassen sich die wichtigsten Prinzipien für die optimale Gestaltung der Benutzeroberfläche in drei Punkte zusammenfassen:

  • Die Bedienung orientiert sich an der Zielgruppe: Eine Logistiksoftware benötigt selbsterklärende Handgriffe. Versteckte Funktionalitäten (Hidden Features) behindern dies.
  • Die Gestaltung konzentriert sich auf das Wesentliche: Die Darstellung der relevanten Informationen steht im Vordergrund. Unnötige Designs oder Animationen lenken ab.
  • Feedback einbeziehen: Nutzende müssen die Software gut bedienen können, nicht das Entwickler-Team. Eine umständliche Bedienung oder schlecht gestaltete Informationen verlangsamen die Arbeit.

Zukunftsorientiert mit neuester IT

Bei der Auswahl einer Softwarelösung müssen viele Kriterien berücksichtigt werden. Verwendet ein Lagerverwaltungssystem bereits Technologien nach neuestem IT-Standard, sind weitere Vorteile oftmals gegeben:

  • Geräteunabhängig durch Softwarenutzung im Browser
  • Reduzierte Anschaffungskosten durch optionalen Softwarebetrieb in der Cloud
  • Mehr Möglichkeiten für Schnittstellen und Anbindung externer Systeme wie ERP oder Onlineshop
  • Verwendung lizenzfreier Datenbanken wie MongoDB
  • Einsatz modernster IT nach aktuellem Softwarestandard
  • Zukunftsgerichtete Investition durch fortschrittlich Technologie

Werden die Möglichkeiten der Technologien wie Cloud, Schnittstellen oder Lizenzkosten bei der Auswahl nicht berücksichtigt und erst später benötigt, können erhebliche Folgekosten und Zeitaufwände entstehen.

Das COGLAS WEB WMS ist eine Lagerverwaltungssystem auf Basis modernster Technologie. Das WMS ermöglicht eine übersichtliche Bestandsführung sowie die Verwaltung und Steuerung von Lagersystemen. Mit jedem Browser kann der User ohne Installation direkt starten. Die Benutzeroberfläche ist einfach zu bedienen und bietet die optimale Übersicht über alle Lagerprozesse.

COGLAS bietet Interessierten kostenlos Zugang für das Testsystem an. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter und beantworten Ihre Fragen.

#Artikel jetzt teilen.

 Infolinks

Persönliche Beratung.

Wir beraten Sie zu Ihren Anforderungen und geben Ihnen eine kostenlose Online-Vorführung.

Kontakt

  • +49 5031 9417 0
  • vertrieb@coglas.com

Durch das Absenden stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch COGLAS wie in der Datenschutzrichtlinie beschrieben zu.

Weitere News