Die Abrechnung von Lagergeld leicht gemacht

Published On: 11. November 2022Categories: COGLAS WEB WMS
Übersicht der Lagergeldrechnungen im COGLAS Lagerverwaltungssystem

Das COGLAS WEB WMS optimiert den Abrechnungsprozess

Die Abrechnung von Lagergeld und logistischen Dienstleistungen stellt viele Lagerhalter*innen vor besondere Herausforderungen. Dies liegt unter anderem an

  • der Menge der abrechnungsrelevanten Daten,
  • den Anforderungen aus kundenindividuellen Lager- und Dienstleistungsverträgen und
  • der Vielfältigkeit der abzurechnenden logistischen Tätigkeiten.

Je mehr Lagermandant*innen vorhanden sind, desto größer wird der Aufwand der Erfassung und Abrechnung der logistischen Dienstleistungen. Ein einfaches Beispiel:

»Für unsere Mandant*innen werden im Wareneingang regelmäßig folierte und gestretchte Paletten angeliefert. Häufig kommt es vor, dass wir ankommende Paletten neu stretchen müssen. Diesen Extra-Aufwand wollen wir natürlich abrechnen. Aktuell wird dieser Aufwand handschriftlich auf dem Lieferschein erfasst und dann später manuell der Rechnung hinzugefügt. Das kostet uns viel Zeit, und oft wird die entsprechende Notiz im Wareneingang auch vergessen – was natürlich dazu führt, dass wir den Aufwand gar nicht erst abrechnen.«

Kostenlose Testversion

Mit Ihrem eigenen Zugang können Sie alle Funktionen unseres WMS testen.

Testzugang anfordern

WMS Funktionen

Flexibel anpassbare Standard-Prozesse und Workflows die Sie wirklich benötigen.

Alle Funktionen

Die neu gestaltete Lagergeldabrechnung

Mit unseren aktuell erweiterten Prozessen im Bereich »Billing and Contract« in unserem COGLAS WEB WMS helfen wir Ihnen, den Aufwand, die Komplexität sowie die Fehleranfälligkeit im Abrechnungsprozess für das Lagergeld deutlich zu senken.

Im COGLAS WEB WMS können Sie mandantenbezogene Verträge einrichten. In diesen Verträgen hinterlegen Sie alle rechnungsrelevanten Daten, beispielsweise einen Rechnungsnummernkreis oder die Rechnungsanschrift, in einem Abrechnungstemplate. Dann fügen Sie Abrechnungsregeln hinzu, in denen Sie sehr detailliert festlegen können, wie das Lagergeld berechnet werden sollen. Sobald diese Einstellungen vorgenommen sind, können Sie die Rechnungen an Ihre Lagermandant*innen direkt aus dem WMS erzeugen.

Das Lagergeld wird gemäß Ihren Vorgaben automatisch und basierend auf den vorhandenen Datenermittelt. So wird sichergestellt, dass alle erbrachten Leistungen auch wirklich abgerechnet werden. Und wenn Sie die Rechnung doch lieber aus Ihrer Buchhaltungssoftware erzeugen – kein Problem, das COGLAS WEB WMS kann Ihnen die Daten fertig aufbereitet auch im Excel-Formatbereitstellen. Darüber hinaus bieten wir eine Standardschnittstelle zur Finanzbuchhaltung an.

#Artikel jetzt teilen.

 Infolinks

Persönliche Beratung.

Wir beraten Sie zu Ihren Anforderungen und geben Ihnen eine kostenlose Online-Vorführung.

Kontakt

  • +49 5031 9417 0
  • vertrieb@coglas.com

Durch das Absenden stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch COGLAS wie in der Datenschutzrichtlinie beschrieben zu.

Weitere News